7 grüne Zutaten für Smoothies

Liebt ihr grüne Smoothies auch so? Wer sie gern am liebsten täglich trinkt, braucht dafür ein bisschen Organisationstalent.

Einmal kommt man nicht zum Einkaufen, das andere Mal sehen die eben noch frischen Zutaten schon wieder welk aus.

Abhilfe können hier getrocknete Kräuter und Grünzeug schaffen. Unsere Lieblinge haben wir im hauseigenen Clean Green Mix vereint, ihr könnt sie aber immer auch einzeln zu euren Smoothies hinzufügen:

🌿 Gerstengras – ein allseits bekannter Saubermacher, enthält Folsäure welche zur normalen Funktion des Immunsystems sowie zur Verringerung von Müdigkeit und Ermüdung beiträgt.

🌿 Spirulina – Die Mikroalge ist reich an Antioxidantien, Proteinen, Vitaminen und Mineralstoffen – ein echtes Superfood

🌿 Chlorophyll – ebenfalls eine Mikroalge und das chlorophyllreichste Lebensmittel der Welt mit zahlreichen positive Eigenschaften

🌿 Brennnessel – unser heimisches Green Superfood No. 1, punktet mit ihrem hohen Mineralstoffgehalt und ihrer starken Basenkraft.

Weitere grüne Powerpflanzen für eure Smoothies:

🌿 Löwenzahn – enthält zahlreiche Bitterstoffe und hat in der europäischen Tradition einen hohen Stellenwert als Entgifter.

🌿 Chlorella – noch eine chlorophyllreiche Mikroalge, und eine exzellente Quelle für Proteine, Mineralien und bioverfügbares Vitamin B12

🌿 Koriander – wirkt antibiotisch, entzündungshemmend, entgiftend und kann bei unreiner Haut und Verdauungsproblemen helfen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.