8 Pflanzliche Kollagen Booster

Kollagenpulver ist immer mehr in aller Munde – im wahrsten Sinne!

Sei es die positiven Wirkung auf unsere Gelenke, Knochen und Darmgesundheit oder die Eigenschaft, uns die Haut, Haare und Nägel unserer Träume zu verleihen, Kollagen findet sich mittlerweile bei vielen im Wellness-Repertoire. Und wen wundert’s, schließlich nimmt die körpereigene Kollagenproduktion bei den meisten von uns im Alter ab.

Viele kollagenverstärkende Nahrungsergänzungsmittel bestehen allerdings aus tierischem Kollagen. Pflanzen hingegen kurbeln die natürliche Kollagenproduktion unseres Körpers an.

Einige dieser pflanzlichen Kollagenbooster, die so zu starken Knochen und straffer, strahlender Haut verhelfen, haben wir euch hier zusammengefasst.

OPC aus Traubenkernen – hat eine regenerative Wirkung für jugendliches Strahlen der Haut, unterstützt außerdem die Wundheilung und Aktivität der Haut-Enzyme was wiederum einen höheren Schutz vor UV-Strahlung geben kann.

Brennnessel – durchblutungsfördernd und entzündungshemmend, reguliert den pH-Wert der Haut reguliert und reduziert Talgproduktion.

Camu Camu – der Vitamin C Bombe wird eine straffende und glättende Wirkung auf die Haut nachgesagt, außerdem bringt sie eure Abwehrkräfte in Schwung.

Zinnkraut – reich Kieselsäure, dies stärkt Haare, Fingernägel und die Knochen, wirkt laut alternativer Medizin zellerneuernd und entzündungshemmend.

He Shou Wu – wird in der traditionellen chinesischen Medizin als erstrangiges Verjüngungsmittel angesehen, nicht zuletzt da es das „Jing“ (die Lebensessenz) der Nieren stärkt. 

Irish Moss – enthält alle Kollagen bildenden Polysaccharide, und wirkt innerlich wie äußerlich angewendet feuchtigkeitsspendend, schützend, heilend und nährend.

Jiaogulan –  fördert die Synthese von Kollagen und unterstützt die Elastizität der Haut.

Ringelblume – glänzt mit antimikrobiellen und antiviralen Eigenschaften und regt die Kollagen-Bildung an.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.