1. Reservierung /Buchung
Wenn Sie sich für einen unserer Vorträge bzw. Workshops interessieren, können Sie per E-Mail an superfoods@dancingshiva.at eine Reservierung vornehmen. Nachdem wir Ihre Reservierung bestätigt haben, können Sie innerhalb der nächsten 7 Tage die Teilnahmegebühr auf unser Konto bzw. via Paypal überweisen. Alternativ können Sie auch eine Anzahlung von 50% der Teilnahmegebühr überweisen und die restliche Teilnahmegebühr am Tag der Veranstaltung vor Ort in Bar bezahlen. Diese Option gilt nicht für Wochen-Seminare und -Retreats (bitte beachten Sie hierzu Punkt 6)
Erfolgt innerhalb von 7 Tagen nach Bestätigung keine Überweisung, geben wir Ihren reservierten Platz automatisch wieder frei. Die Teilnahme an einem Workshop gilt erst dann als fest gebucht, wenn die Überweisung der Teilnahmegebühr bzw. Anzahlung erfolgt ist.

 

2. Haftung
Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr. Wir haften nicht für Gesundheit oder Ausrüstung der Teilnehmer.
Das zur Verfügung gestellte Material inkl. Fotos und Rezepten ist urheberrechtlich geschützt und darf nicht zu kommerziellen Zwecken verwendet werden.

 

3. Teilnahme
Ein Workshop kann nur dann zustande kommen, wenn eine Mindestanzahl an Buchungen vorliegt. Wegen der beschränkten Teilnehmerzahl wird eine rechtzeitige Anmeldung empfohlen.
Wir behalten uns vor, einen Kurs wegen Unterschreitung der Mindesteilnehmerzahl, aus Krankheitsgründen oder aus organisatorischen Gründen bis 24 Stunden vor Kursbeginn abzusagen. Deshalb bitten wir darum, in Ihrem eigenen Interesse, Ihre Telefonnummer anzugeben. Die Teilnahmegebühr bzw. Anzahlung wird Ihnen dann für eine weitere Veranstaltung gutgeschrieben oder kann in einen Gutschein umgewandelt werden.
Wir verpflichten uns nicht, für abgesagte Kurse einen Ersatztermin zu stellen. 

 

4. Anmeldung / Absagen / Stornierung
Die Teilnahme an einem Vortrag oder Workshop nach Bestätigung und Anzahlung der Teilnahmegebühr gilt als verbindlich. Die Teilnahme ist jederzeit auf eine andere Person übertragbar.
Bei Absagen bis 7 Tage vor dem Veranstaltungstermin buchen wir Sie gerne ohne Aufzahlung auf eine andere Veranstaltung um, abhängig von freien Kapazitäten. In diesem Fall fallen keine Stornogebühren an.
Bei Absagen ab 7 Tagen bis zu 2 Tage vor Veranstaltungstermin erheben wir eine Bearbeitungsgebühr von 10 € für eine Umbuchung oder Umwandlung in eine Gutschrift. Möchten Sie diese Option nicht in Anspruch nehmen, erheben wir eine Stornogebühr von 50% der Teilnahmegebühr.
Bei Absagen ab 2 Tage vor der Veranstaltung bzw. am selben Tag oder Nichterscheinen verrechnen wir eine Stornogebühr von 100% der Teilnahmegebühr bzw. die Teilnahmeberechtigung verfällt.

 

5. Zahlung
Die in der Veranstaltungsübersicht genannten Preise beinhalten bereits alle Abgaben und Gebühren, sind freibleibend und unverbindlich. Zahlungen erkennen wir erst dann als Erfüllung an, wenn der geforderte Betrag auf unserem Konto gutgeschrieben ist bzw. bar vor Ort beglichen wurde.

Unsere Bankverbindung geben wir Ihnen im Zuge der Reservierung per Email bekannt.

 

6. Sonderbedingungen für Wochen-Seminare und Retreats
Folgende Zahlungs- und Stornobedingungen gelten für unsere Wochen-Seminare und Retreats im Mariazeller-Land:
Zahlungsbedingungen: Nachdem wir Ihre Buchung bestätigt haben, können Sie innerhalb der nächsten 7 Tage die Teilnahmegebühr auf unser Konto bzw. via Paypal überweisen. Eine Teilzahlung ist auf Anfrage möglich. Erfolgt innerhalb von 7 Tagen nach Bestätigung keine Überweisung, geben wir Ihren reservierten Platz automatisch wieder frei.
Stornobedingungen: Die Teilnahme an einer Veranstaltung nach Bestätigung und Überweisung der Teilnahmegebühr gilt als verbindlich. Die Teilnahme ist jedoch jederzeit auf eine andere Person übertragbar.
Bei Absagen bis 4 Wochen vor dem Veranstaltungstermin buchen wir Sie gerne ohne Aufzahlung auf eine andere Veranstaltung um, abhängig von freien Kapazitäten. In diesem Fall fallen keine Stornogebühren an. Möchten Sie diese Option nicht in Anspruch nehmen, erheben wir eine Stornogebühr von 25% der Teilnahmegebühr.
Bei Absagen ab 4 Wochen vor Veranstaltungstermin erheben wir eine Stornogebühr von 50% der Teilnahmegebühr.
Bei Absagen ab 1 Woche vor der Veranstaltung verrechnen wir eine Stornogebühr von 100% der Teilnahmegebühr bzw. die Teilnahmeberechtigung verfällt.

 

< zurück