Neemblatt
(Melia azadirachta)

NeemNeem ist eines der stärksten blutreinigenden und entgifteten Mittel im ayurvedischen Arzneischatz. Es kühlt das Fieber und beseitigt die Toxine, die bei den meisten entzündlichen Hautkrankheiten oder geschwürigen Schleimhäuten gegeben sind. Neem ist ein sehr wirksames Fiebermittel und bei Malaria hilfreich, wo es meist mit schwarzem Pfeffer und Enzian verwendet wird. Wann immer eine reinigende oder gewichtsreduzierende Behandlung angezeigt ist, kann Neem verordnet werden. Es beseitigt überschüssiges Gewebe und besitzt zusätzliche adstringierende Wirkung die die Heilung fördert. Bei starker Ermüdung und Abmagerung ist Neem sehr vorsichtig anzuwenden.
Das Öl ist eines der besten desinfizierenden, heilenden Mittel bei Hautkrankheiten und von entzündungshemmender Wirkung bei Gelenk- und Muskelschmerzen.

Quelle: Die Ayurveda Pflanzenheilkunde, Vasant Lad/David Frawley


Haftungsausschluss / rechtlicher Disclaimer:
Wir möchten Ihnen mit unserer Website KEINE medizinischen Ratschläge erteilen. Die Angaben auf unseren Seiten stellen keine Heilaussagen dar. Die Produkte sind nicht dazu geeignet, Krankheiten zu behandeln oder zu heilen. Sie stellen in keiner Weise einen Ersatz für ärztliche Behandlung dar. Die Diagnose und Therapie von Erkrankungen und anderen körperlichen Störungen erfordert die Behandlung durch Ärzte und Heilpraktiker.

 

Merken