Roh-vegane Apfel-Cranberry Bowl – Rezept

 
Der Wettersturz und die rasch wechselnde Temperatur der letzten Tage haben mich zu diesem köstliche Rezept inspiriert.
Während wir die wärmende, immunsystemstärkende und stimmungsaufhellende „Apfel-Cranberry Bowl“ in vollen Zügen genießen, bereiten wir unsern Körper und Geist wunderbar auf die kommende kalte und dunkle Jahreszeit vor.
Äpfel liefern uns nicht nur eine Vielzahl wervoller Nährstoffe, sie öffnen etwas in uns wodurch sich unsere Energie innerlich und äußerlich ändert und uns für schönere und erfreulichere Dinge zugänglich macht. Sie heben uns auf eine höhere Schwingung, erfüllen uns mit Leichtigkeit und Energie , weil wir seit Jahrtausenden Äpfel für den Winter eingelagert haben, um die kalte Jahreszeit besser zu überstehen. Ein Apfel ist ein Hoffnungsstrahl, der uns wieder an das Gute im Leben glauben lässt. Wir haben körperlich verinnerlicht, dass ein Apfel uns in trüben Zeiten Leben und Wiedergeburt, Sommer und Sonne in Erinnerung ruft.
 
Genieße Deine „Apfel-Cranberry Bowl“ frisch und kühl oder in Kokosöl gewärmt an den besonders ungemütlichen Tagen.
 
So gerüstet und genährt, können wir dem kommenden Winter ein fröhliches „Hallöchen, alter Freund“ entgegen trällern und Hand in Hand mit Väterchen Frost der schönen, dunklen Zeit des Rückzugs und der Besinnung entgegen blicken.
 

Zutaten für 2 Portionen 

4 Stk. Äpfel, gerieben
1 EL Ingwerwurzel, gerieben
2 EL Honig oder Dattelpaste
2 EL Cranberrys, getrocknet
2 EL Gojibeeren
2 EL Hanfsamen, geschält
1 EL Walnüsse, gehackt
1 EL Cashews, gehackt
1 TL Sesamsamen
1 TL Kurkumapulver
1/2 TL Zimtpulver

Zubereitung:

1. alle Zutaten in gut vermengen
2. in zwei hübsche Schüsseln füllen und mit einigen Cranberrys, Nußstückchen und geschälten Hanfsamen garnieren

Gewärmte Variante:

1. 1 EL Kokosöl in einem Topf erwärmen
2. die restlichen Zutaten dazugeben und gut vermengen

In ein hübsches Schraubglas gefüllt, lasst sich die Bowl wunderbar in die Arbeit und zur Schule oder Uni mitnehmen. 

Ich wünsche Dir viel Freude und Genuss beim Verspeisen dieser köstlichen, heilenden Bowl und dass Du gesund und munter in den Winter hineintanzt.

LOVETHELIFE LIVETHELOVE 

Deine Riki

Schlagwörter: , , ,
Categories: Frühstück, Rezepte

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.