Marines Phytoplankton Pulver

28,50 29,90 

57,00 59,80  / 100 g

Kontrollierte Premiumqualität
PRIMORDIAL SUPERFOOD

Die zahlreichen wertvollen Nährstoffe in marinem Phytoplankton besitzen eine besonders hohe Bioverfügbarkeit.
Sie werden direkt über die Schleimhäute in den Blutkreis- lauf absorbiert und können daher zu 99% verwertet werden.

>>> PROFITIERE VON UNSEREM MENGENRABATT! <<<

Menge% RabattDein Preis
25%27,08 28,41 
310%25,65 26,91 
4 - 515%24,23 25,42 
6 +25%21,38 22,43 
Auswahl zurücksetzen

MARINES PHYTOPLANKTON PULVER

Kontrollierte Premiumqualität
PRIMORDIAL SUPERFOOD

Die zahlreichen wertvollen Nährstoffe in marinem Phytoplankton besitzen eine besonders hohe Bioverfügbarkeit.
Sie werden direkt über die Schleimhäute in den Blutkreis- lauf absorbiert und können daher zu 99% verwertet werden. *

Wissenswertes:
Seit geschätzten drei Milliarden Jahren unterstützt marines Phytoplankton praktisch alles Leben in den Meeren und somit auch alles Leben an Land. Marines Phytoplankton macht etwa ein Viertel der gesamten Vegetation aus (auf Land und im Wasser) und ist laut NASA für geschätzte 90% des Sauerstoffs in der Luft die wir atmen verantwortlich. Phytoplankton produziert mehr Sauerstoff als alle Wälder der Erde zusammen!
Die Forschung geht davon aus, dass marines Phytoplankton das wichtigste Lebensmittel der Welt sein könnte – nicht nur aufgrund des Nährstoffgehalts, sondern auch weil es Nahrung für alles auf der Erde ist – diese Organismen repräsentieren die ursprüngliche Bedeutung von „Nahrung“.
Eine der großen Ironien der Natur ist, dass einzelliges marines Phytoplankton (die kleinsten Pflanzenorganismen der Welt) das größte Tier der Natur versorgt und ernährt – den gigantischen Blauwal. Der Blauwal ist das größte Säugetier das je gelebt hat und kann bis zu 200 Tonnen wiegen. Dieser König der Meere ernährt sich ausschließlich von marinem Phytoplankton und bestimmten Arten von Krill (Krill wiederum frisst ebenfalls nur Phytoplankton). Wale haben die größten Gehirne und die gesündesten Nervensysteme aller Familien von Säugetieren und ihre Lebensspanne reicht von 80 bis 150 Jahren. Und viele von ihnen bleiben bis zum Tod sexuell aktiv.
Marines Phytoplankton produziert auch mehr Schwefel als alle Lebensformen der Erde zusammen – darunter Nebenprodukte von Schwefel (DMSP und DMS). Wenn diese über den Meeren verdunsten, bilden sich Wolken über dem Phytoplankton, die es vor exzessiver Sonneneinstrahlung schützen. Wenn sich solche Wolken formen, verlangsamt oder stoppt Phytoplankton seine Schwefelproduktion. Dieser geschlossene Reaktionskreis ist sehr wahrscheinlich die Basis der globalen Wettersysteme. Durch anschließenden Regen wird dieser bioverfügbare Schwefel über die ganze Welt verteilt und an alle Landpflanzen und Tiere weitergegeben.
Marines Phytoplankton enthält eine einzigartige und außergewöhnliche Kombination lebenswichtiger Nährstoffe, unter anderem Omega-3-Fettsäuren (einschließlich Docosahexanoidsäure oder DHA), Nukleotide, DNA, RNA, Proteine, Chlorophyll, Vitamine, Mineralien, Spurenelemente und Polysacharide.
Die wahrscheinlich größte Besonderheit von Phytoplankton: Es ist für den menschlichen Körper zu fast 100% verwertbar. Wenn du es isst, wird nicht ein einziger Teil davon verschwendet, da die mikroskopischen Partikel direkt über die Schleimhäute absorbiert werden und den eigentlichen Verdauungstrakt auslassen. Das ist wirklich erstaunlich, denn sogar die gesündesten Nahrungsmittel enthalten weniger als 50% absorbierbare und verfügbare Nährstoffe. *

Einnahmeempfehlung:
1 – 2 x täglich 1/2 TL (ca. 1,5 g) in Smoothies, Saft, Wasser usw. einnehmen.

Marines Phytoplankton für den menschlichen Konsum wird in abgeschlossenen Becken gezüchtet, die die natürliche Meeresumgebung unter kontrollierten Verhältnissen nachbilden ohne die Risiken der Aufzucht im offenen Meer (Verunreinigungen, Wetterschwankungen, Schiffverkehr, mangelnde Qualitätskontrollen, usw.) einzugehen.
Marines Phytoplankton kann Quellwasser, Superfood-Smoothies, frischen Säften, Elixieren usw. hinzugefügt werden. Eine ideale Tagesdosis liegt zwischen 1/2 – 1 TL.
Kombiniere marines Phytoplankton mit Kokosnussöl für eine gesteigerte Wirkung und verbesserte Absorption der Omega-3-Fettsäuren. Wenn du erst mal ein paar Tage mit marinem Phytoplankton experimentiert hast, wirst Du bemerken wie kraftvoll die energetisierenden Effekte dieses Superfoods sein können.

Warnung: Marines Phytoplankton enthält, wie fast alle Mikroalgen, signifikante Mengen von Vitamin K, dem in Studien nachgewiesen wurde dass es blutverdünnende Medikamente beeinträchtigt.

Durchschnittlicher Nährwert pro 100g:
Energie 1638 kJ/ 391 kcal
Fett 18,2 g
davon ges. Fettsäuren 4,3 g
Kohlenhydrate 7,2 g
davon Zucker 1,1 g
Eiweiß 42,6 g
Salz 1,4 g
Omega 3 Fettsäuren ( – * NRV) 5,0 g
*Nutrient reference value (Referenzmengen laut EU-Verordnung) nicht evaluiert.

Zusammensetzung:
100% Marines Phytoplankton Pulver aus kontrollierter Beckenaufzucht / Niederlande. Gefrierge- trocknet. Rückstandskontrolliert, keine Zusätze, vegan, glutenfrei.

Hinweise:
Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine ausgewogene Ernährung und eine gesunde Lebensweise. Die angegebene Verzehrsmenge darf nicht überschritten werden. Kühl, trocken und außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren!

*Rechtlicher Disclaimer:
Aufgrund des geltenden Lebensmittel-Kennzeichnungsgesetzes ist es uns leider nicht erlaubt, spezifische Aussagen zu Wirkung und möglichen Heilnutzen dieses Produktes zu machen. Obwohl dieses Produkt tradtionell seit langem genutzt wird, dürfen wir unser Wissen darüber nicht mit Dir teilen, so leid es uns tut.
Als mündige/r KonsumentIn hast Du jedoch unabhängig davon die Möglichkeit, in Büchern und im Internet über dieses Produkt zu recherchieren. Unter Links findest Du eine Liste ausgewählter Informationsseiten und Fachbücher zum Thema. Vielen Dank für Dein Verständnis!

Zusätzliche Information

Themen

, , , , , , ,

Vitalstoffe

, , , , , , , , , ,

Qualität

,

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.

Das könnte dir auch gefallen …