Matcha Teepulver „Fuku“ Bio Premium-Qualität

Matcha Pulver 2Matcha für Teegenuss auf höchstem Niveau.

Matcha Tee gilt als Königin unter den Grüntees. Diese Sorte gibt es bereits seit mehr als achthundert Jahren. Damals diente der grüne Tee buddhistischen Mönchen als Getränk für die Meditation. Heute hat sich Matcha als die exquisiteste Teesorte Japans einen Namen gemacht.
Nicht nur als Tee erfreut sich Matcha größter Beliebtheit. Matcha wird auch in edlen Pralinen oder Schokoladen eingesetzt, um diesen Produkten eine feine Grünteenote zu verleihen. Matcha-Desserts, Eis mit Matcha und Matcha-Smoothies stehen bei Gourmets hoch im Kurs.

Nur eine kleine Elite unter den Teebauern Japans kann Matcha Tee herstellen. Die Produktion ist die aufwändigste in der Welt der Tees. Matcha wächst nur in besonderen Schattenteeplantagen. Vier Wochen vor der Ernte werden die Matcha-Plantagen mit dunklen Netzen eingehaust. Diese besondere Überschattungstechnik reduziert den Einfluss des Sonnenlichts, das zu den Pflanzen gelangt, um 90%. Fast im Dunkeln, kompensiert die Teepflanze den Verlust der Sonnenstrahlen mit einer besonders intensiven Produktion von Chlorophyll. Das Blatt baut dadurch mehr Aminosäuren auf und es entsteht der typische zarte, süßliche Geschmack.

Die letzte Stufe der Produktion findet in der Fabrik statt, wo der Tee mit speziellen Granitsteinmühlen zu Matcha gemahlen wird. Das Mahlen findet in einem Reinraum statt, wo Temperatur und Feuchtigkeit immer konstant bleiben. Bakterien und Keime in der Luft haben hier keine Chance und werden durch Industriefilter entfernt. 
Die durchschnittliche Partikelgröße des Matchapulvers beträgt um die 5 bis 10 Mikrometer. Der Tee ist dadurch ultrafein und zergeht so direkt auf der Zunge. Eine Steinmühle mahlt in einer Stunde lediglich 30 – 40g Tee, das entspricht in etwa einer Dose Matcha. Hier bekommt man einen Eindruck, wie behutsam man bei der Herstellung von Matcha vorgeht.
Die Granitsteinmühle ist auch im 21. Jahrhundert noch ein notwendiges Instrument, um die äußerst empfindlichen Tencha-Blätter zu Matcha zu vermahlen. Während des Mahlens müssen die Farbe, der Geschmack und das Aroma unbedingt erhalten bleiben. Nur ein Meister kann das mit seinen geschärften Sinnen überprüfen.

Matcha Pulver 1Matcha zeichnet sich jedoch nicht nur durch seinen edlen Geschmack aus. Er enthält auch viele wertvolle Inhaltsstoffe wie Antioxidantien (ORAC) oder die Aminosäure L-Theanin. Diese Aminosäure kommt fast nur in Grüntee vor und ist bekannt für ihre beruhigende und entspannende Wirkung. Obwohl Matcha Koffein enthält, wirkt es nicht aufputschend wie Kaffee-Koffein. Tee-Koffein wird erst im Darm freigesetzt und ist daher gut verträglich.
ORAC Einheiten bezeichnen den Gehalt von Antioxidantien in Lebensmitteln. Herausragend ist hier der Wert von Matcha. Mit 1573 Einheiten weist der japanische Grüntee einen der höchsten bisher bekannten Werte an Antioxidantien in einem natürlichen Produkt auf.
„FUKU“ heißt übersetzt Freude und ist damit mehr als bezeichnend für das Gefühl, daß beim Genuß von Matcha entstehen kann.

Tee-Zubereitung: Damit Matcha-Tee seinen vollen Geschmack und seine positiven Wirkungen besonders entfalten kann, ist bei der Zubereitung einiges zu beachten: Frisches, vorzugsweise weiches Wasser wird gekocht und auf circa 70-75°C abgekühlt. In eine Teeschale gibt man ein halben Teelöffel voll Matcha und gießt etwas Wasser auf. Das Getränk sollte dann – am besten mit einem Matcha-Besen (Chasen) – ungefähr 30 Sekunden lang schaumig geschlagen werden.

Unser Matcha wird in Violettglas abgefüllt, was nachweislich einen positiven, energetischen Einfluss auf die darin enthaltenen Substanzen hat.

Zutaten: 100% Matchapulver aus kontrolliert biologischem Anbau.

Herkunft: Japan, Kyushu

 

• Matcha Teepulver „Fuku“ Bio Premiumqualität von Regenbogenkreis, 100g € 34,90

 

Rechtlicher Disclaimer: Die Angaben auf dieser Seite stellen keine Heilaussagen dar. Die Produkte sind nicht dazu geeignet, Krankheiten zu behandeln oder zu heilen. Sie dienen lediglich der Ernährung und Hautpflege. Sie stellen in keiner Weise einen Ersatz für ärztliche Behandlung dar. Die Diagnose und Therapie von Erkrankungen und anderen körperlichen Störungen erfordert die Behandlung durch Ärzte und Heilpraktiker.

Entdecke mehr zum Thema:

Superherbs
Entgiften & Entschlacken