SF_Camu1Camu Camu ist ein Busch der in den tropischen Regenwäldern Südamerikas beheimatet ist und der eine Frucht produziert, die mehr Vitamin C als irgendeine andere bekannte pflanzliche Quelle enthält. (Zum Vergleich: Eine frische Camu Camu Beere kann bis zu 4% Vitamin C enthalten, wohingegen eine Zitrone bis zu 0,5% Vitamin C enthalten kann). Manchen Schätzungen zufolge enthalten Camu Camu Beeren 30x mehr Vitamin C als Orangen.
Die indigenen Bewohner des Amazonasgebiets plücken die Beeren traditionell zur Erntezeit, trocknen sie und nutzen sie für medizinische Zwecke des ganze restliche Jahr über. Die violett-rötlichen Beeren werden hellbeige wenn sie getrocknet und pulverisiert werden. Camu Camu ist für gewöhnlich in Pulverform erhältlich.


Die wichtigsten Eigenschaften von Camu Camu

Die Camu Camu Beere ist eine exzellente Quelle von Kalzium, Phosphor, Kalium, Eisen, den Aminosäuren Serin, Valin und Leucin und kleinen Mengen der Vitamine Thiamin, Riboflavin und Niacin.
Camu Camu kann zur Vorbeugung und/oder Verbesserung von Erkältungen und der Grippe und generell zur Stärkung des Immunsystems angewendet werden. Legendär ist auch ihre klärende Wirkung auf den Geist: 1 Teelöffel davon in ein Getränk gemischt fördert die Konzentration und macht gute Laune.

Traditionelle Anwendung von Camu Camu

• Unterstützung des Immunsystems
• Abwehr von Virus-Infektionen
• Bei Erkältungen
• Entzündungshemmend
• Für einen klaren Geist in stressigen und ängstlichen Zeiten
• Für perfekte Sehkraft
• Für schöne Haut
• Für die Bildung und den Erhalt von starkem Kollagen, starken Sehnen und Bändern
• Für die Gesundheit der Lunge
• Unterstützung der Funktionen von Gehirn, Augen, Herz, Leber und Haut

SF_Camu2In einer Vergleichsstudie über hunderte von Pflanzen, nach ihrer Effektivität in verschiedenen Krankheiten gereiht, wurde Camu Camu von Dr. James Duke, USDA Wissenschaftler und Autor von The Green Pharmacy unter hunderten anderen Pflanzen bei folgenden Krankheiten auf Platz 1 gesetzt: Artheriosklerose, Grauer Star, Grüner Star, Erkältung, Ödeme, Zahnfleischentzündung, Hepatitis, Unfruchtbarkeit, Migräne, Osteoarthritis, Schmerzen und Parkinson. (Diese Vergleichsstudie wurde nicht von der FDA evaluiert.)

Hierzu die Worte von Dr. Duke: „Ich nehme Vitamin C bei Erkältungen … Ich beziehe meines vorzugsweise aus Camu Camu, der erstaunlichen Frucht aus dem Amazonas die den höchsten Vitamin C Gehalt der Welt hat.“

Camu Camu kann Säften, Smoothies, Desserts oder einfach dem Trinkwasser zugesetzt werden. Als natürliche Vitamin C Quelle kann Camu Camu zusammen mit MSM-Pulver zur Kollagenverjüngung verwendet werden. Die empfohlene Tagesdosis entspricht 1/2 – 1 TL (1,5 – 3gr.) Diese kann mit der Zeit auch erhöht werden. Durchfall ist ein Zeichen für eine zu hohe Dosis.

 

Camu Camu bei Dancing Shiva

  • Camu Camu Fruchtpulver 30:1* Extrakt von Uthco, Wildsammlung, Rohkost-Qualität, Peru – 50g € 14,90
  • Camu Camu Fruchtpulver-Kapseln 30:1* Extrakt von Uthco, Wildsammlung, Rohkost-Qualität, Peru – 90 Kapseln á 500mg € 21,90

BESTELLINFO

* Der Extrakt wird durch ein patentiertes Verfahren namens “Kaltwasser-Gelatinisierung” gewonnen. 30:1 bezieht sich auf das Verhältnis zwischen Ausgangsmaterial und Endprodukt. Aus 30 kg frischen Camu Camu Beeren wird durch den Extraktionsprozess 1 kg Extraktpulver mit hochkonzentrierten Wirkstoffen gewonnen. Vereinfacht gesagt: 1 Teelöffel Camu Camu 30:1-Extrakt enthält etwa gleich viele Wirkstoffe wie 30 Teelöffel eines herkömmlichen 1:1-Produktes.

 

Wir freuen uns auf Deinen Besuch und beraten Dich gerne!

Informationen zusammengestellt aus: „Superfoods“ von David Wolfe – North Atlantic Books – ISBN 978-1-55643-776-2

Rechtlicher Hinweis: Die Angaben auf dieser Seite stellen keine Heilaussagen dar. Die Produkte sind nicht dazu geeignet, Krankheiten zu behandeln oder zu heilen. Sie dienen lediglich der Ernährung und Hautpflege. Sie stellen in keiner Weise einen Ersatz für ärztliche Behandlung dar. Die Diagnose und Therapie von Erkrankungen und anderen körperlichen Störungen erfordert die Behandlung durch Ärzte und Heilpraktiker.

 

Entdecke mehr zum Thema:

> Der Laden
> Das Restaurant
> Was sind Superfoods?